Bauten, Mehrfamilienhäuser | Siedlungen

Wohnbauten Areal Ziegelei

Wohnbauten Areal Ziegelei ⋅
4104 Oberwil ⋅
2004 – 2006 ⋅
Bauherrschaft: Immobilien Ziegelei AG, Oberwil ⋅

2008 Auszeichnung guter Bauten Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft


Die neuen Wohnbauten am Siedlungsrand ergänzen die vorhandenen, umgenutzten Fabrikanlagen, in denen Kultur, Arbeiten, Bildung und Gastronomie angesiedelt sind. Funktionale, gut belichtete Grundrisse mit hohem Ausbaustandart ermöglichen zeitgemässe Wohnformen.
Die moderne Architektur steht im Dialog zu den Industriebauten der Ziegelei, es entsteht ein neuer Ort mit eigener Identität.

Das grosse Mehrfamilienhaus im Zentrum ist auf das Naturschutzgebiet hin orientiert. Durch die Innenhöfe weisen alle Wohnungen drei Aussenfassaden auf. Der Grundriss lässt vielfältige Blickbeziehungen innerhalb der Wohnung zu, und durch die als Wohnraumerweiterung dienende Eingangshalle entstehen spannende Raumsequenzen.

Der Wohn- und Essbereich der drei Mehrfamilienhäuser im Süden ist ebenfalls direkt zur Weite der Landschaft hin orientiert. Die Balkone sind zwischen die Bauten gespannt, so dass sie sowohl von der Morgen- wie auch von der Abendsonne profitieren.

Das ehemalige Sumpfhaus (ein Teil der Produktionsanlagen der Ziegelei) bietet acht Wohneinheiten. Grosszügige, offene Räume erzeugen ein urbanes Wohn- und Arbeitsgefühl.